Mumble 1.1.7 released!

MumbleDas freie Voip Programm Mumble geht in die nächste Runde. Heute (28.01.09) wurde die Version 1.1.7 freigegeben, die einige Neuerungen wie zusätzliche Positional Audio Plugins, G15 Unterstützung und jede Menge Bugfixes enthält.

Das Programm ist vergleichbar mit Teamspeak oder Ventrilo, aber:

  • Es kostet nichts (Open Source Software)
  • Es hat eine verdammt geringe Latenz
  • Es hat eine sehr gute Sprachqualität

und vieles mehr. Wer also endlich vom toten Pferd Teamspeak2 absteigen, oder einfach Lizenzgebühren sparen will, sollte hier zugreifen, denn Mumble ist es Wert mindestens ausprobiert zu werden.

Natürlich stellen wir Mumble nicht ganz uneigensinnig vor: Die Positional Audio Plugins für Call of Duty 2, 4 und 5, sowie Wolfenstein: Enemy Territory wurden von uns entwickelt. Außerdem haben wir einige kleinere Bugfixes und Patches eingereicht.

Dieser Beitrag wurde unter Call of Duty, Computer, Programmieren, Technik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Mumble 1.1.7 released!

  1. ozon sagt:

    Yeah. Erst KDE4.2 und dann Mumble. Was für ein Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.