Die neuen Features von Mumble 1.2.0

Mumble 1.2.0: ZertifikatsmanagementBenutzer authentifizieren sich bei Mumble 1.2.0 am Server nicht mehr über Passwörter, sondern über ein Zertifikat, welches man von Mumble generieren lassen kann. Damit muss man sich keine Passwörter mehr merken, man sollte lediglich aufpassen, dass man das Zertifikat nicht verliert. Im Zertifikatsassistenten wird darauf auch hingewiesen; man sollte zwingend diesem Tipp folgen…

Mit der Einführung der Zertifikate wurde es auch möglich, andere Nutzer auf eine Freundesliste hinzuzufügen. Dazu aber später mehr.

Mumble 1.2.0: Zertifikat erstellen Mumble 1.2.0: Zertifikat exportieren

Dieser Beitrag wurde unter Computer abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.