Frohes neues

Die Berechnung basiert auf dem Einfluss, den der Besitz eines Haustieres auf die geistige und körperliche Gesundheit hat, sowie auf niedrigeren Krankheitsraten und einem besseren Wohlbefinden der Tierhalter.

Hier sind sechs Gründe, warum Haustiere gut für Ihre Gesundheit sein können.

1. Bedingungslose Liebe
Egal wie schlecht Ihr Tag war, Sie werden jemanden haben, der von Ihnen abhängig ist, um Sie mit Zuneigung zu überschütten. Das British Medical Journal sagt, dass die emotionale Bindung zwischen Besitzer und Haustier so intensiv sein kann wie viele menschliche Beziehungen und ähnliche psychologische Vorteile bringen kann. „Sich um ein Haustier zu kümmern und Zeit mit ihm zu verbringen, ist eine großartige Möglichkeit, sich Raum zu geben, um mit den Rückschlägen und Herausforderungen des Lebens fertig zu werden“, sagt Eugene Farrell, Experte für psychische Gesundheit bei AXA PPP Healthcare.

2. Routine
Die Verantwortung, die mit dem Besitz eines Haustieres verbunden ist, kann Ihrem Tageszweck, Ihrer Belohnung und einem Erfolgserlebnis geben. Regelmäßige Routinen und Rituale können das Energiemanagement Tiernahrung Steiermark unterstützen und den mentalen Raum unterstützen. Der Dogs Trust hebt außerdem hervor, dass eine gute Routine auch für das Wohlbefinden Ihres Hundes von entscheidender Bedeutung ist.

3. Geringeres Risiko für Herzerkrankungen
Der Besitz eines Haustieres kann das Risiko einer Herzerkrankung verringern. Es kann sein, dass Hundebesitzer natürlich mehr Sport treiben, aber Haustiere spielen auch eine Rolle bei der Bereitstellung sozialer Unterstützung, indem sie Sie ermutigen, sich an eine neue Gewohnheit zu halten oder sich gesund zu verhalten.

Der Besitz einer Katze ist auch mit einem verringerten Risiko verbunden, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfällen zu sterben, möglicherweise aufgrund der stressabbauenden Wirkung der Tiergefährten.

„Ein Spaziergang mit Ihrem Hund – oder sogar das Ausleihen eines Hundes von einem Nachbarn oder einem Rettungszentrum – kann Wunder für Ihr Wohlbefinden bewirken, da es mäßige Bewegung mit einer Pause von der Arbeit oder der Hausarbeit und frischer Luft verbindet“, sagt Farrell.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.