Neues Projekt: Benutzungsstatistiken für Mumble

In letzter Zeit war es hier wieder einmal extrem ruhig. Das lag zum Teil auch daran, dass ich an einem neuen Projekt arbeite, das ich hier nun vorstellen möchte, nachdem schon Natenom darüber gebloggt hatte.

.D0T bat mich die bestehenden Statistiken über die Benutzung von Mumble zu erweitern bzw. zu verbessern. Mittlerweile ist meine Version halbwegs vorzeigbar:

Mumble usage statistics

Mit den neuen Statistiken ist es nun möglich Veränderungen über die Zeit hinweg zu dokumentieren. So kann man nun zum Beispiel einfach beobachten, wie schnell User eine neue Version von Mumble annehmen.

Exemplarisch kann man im folgenden Diagramm erkennen, dass nachdem der RC2 von Mumble 1.2.3 im Mumble-Blog und auch im Client angekündigt wurde, sehr schnell Benutzer hauptsächlich von Mumble 1.2.2 gewechselt sind. (Der RC2 ist ein Snapshot und wird daher im Diagramm auch als solcher aufgeführt)

Dass mein Skript auch mit fehlenden Datenpunkten klarkommt, kann man am Beispiel des 30. Januars erkennen. Da wurde das unfreiwillig getestet…

Gleichzeitig kann ich ruhigen Gewissens behaupten, dass die Webseite zumindest auf dem iPad (und damit vermutlich auch iPhone) recht gut funktioniert. Für Geräte wie mein Nokia 5800 muss ich noch kleinere Anpassungen machen: Beim CSS und der Timeline sind noch kleinere Fehler zu erkennen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Programmieren abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.