Benchmark von Samsung Festplatten

Momentan habe ich 3 Festplatten aus dem Hause Samsung in Betrieb. Darunter seit neuestem eine Samsung EcoGreen F2 HD103SI mit 1 TB Speicher. Diese war als Werbegeschenk in einem externen Gehäuse von Freecom untergebracht. Dort lieferte sie unterirdische Durchsatzraten von nur 30 MB/s. Das war mir für den geplanten Einsatzzweck definitiv zu wenig und so wurde die Platte direkt per SATA angeschlossen. Ich war mir jedoch nicht sicher welche Performance ich zu erwarten hatte, zumal ich „die große Schwester“, Samsung SpinPoint F1 HD103UJ, ebenfalls einsetze und diese eine mehr als ordentliche Leistung liefert. Also testete ich beide Platten mit HDtach 3.0.4.0. Mit erstaunlichem Ergebnis…
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

embedded-projects.net Journal (Issue 5)

Es ist wieder einmal so weit. Immer wieder überraschend begrüßte mich die nächste Ausgabe des Open Source Soft- and Hardware Magazins „embedded-projects.net Journal“ in meinem Briefkasten. Wie auch schon die letzten vier Ausgaben ist auch diese kostenlos.
Die aktuelle Ausgabe enthält unter anderem eine hübsch bebilderte Kicad Anleitung und einen interresanten Artikel über einen Hackerspace in Münster (Warpzone).
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programmieren, Technik | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Mumble 1.2.1 released

Soeben wurde Mumble 1.2.1 released! Eine Auflistung der neuen Features bzw. größten Bugfixes gibt es wie immer nach einem Klick…
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Programmieren | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

SATA-Festplatten nachträglich per AHCI ansteuern

Als ich auf meinem HTPC Windows XP installiert habe, war ich zu faul mir mit nLite eine Installations-CD zu backen, die einen Treiber für meinen SATA-Chipsatz enthält. So habe ich die Funktionen meines Motherboards (GA-MA78GM-S2H) ausgeschöpft und die SATA-Anschlüsse im BIOS als IDE gemapped. Dadurch lässt sich Windows XP wunderbar installieren. Allerdings mit einem kleinen Haken…
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir werden so langsam relevant…

Heute erhielt ich die neue Ausgabe von „PC Magazin

Beim Durchblättern stieß ich auf einen Beitrag der auf die neue Version von Mumble aufmerksam machte. Dazu druckte man einen Screenshot von Mumble. Genau den Screenshot, den .D0T für die Mumble Wiki gemacht hat und auf dem 2 mal unsere URL zu erkennen ist.

Tja Leute, ein wunderbares Beispiel für virales Marketing, denn auch Golem hat den selben Screenshot in ihrem Artikel verwendet…

Toll auch: Die Veröffentlichung der Teamspeak 3 Beta wurde dagegen an keiner Stelle im Heft erwähnt 🙂

Veröffentlicht unter DBC | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Präsentationen mit Powerpoint…

bwl_b_folienbeispiel_2… und wie man sie nicht hält!

In einem früheren Artikel habe ich 2 Beispiele für schlechte Powerpoint-Folien geliefert. Da der Artikel so gut besucht wird, habe ich beschlossen weitere Beispiele vorzustellen. Dies bedarf jedoch einer gewissen Vorbereitungszeit.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

KIT – Kaustubh Institute of Training -2-

Karlsruhe Institute of Technology (KIT)Zu einem meiner vorherigen Artikel habe ich nach etwas Recherche noch zusätzliches Material zur Spekulation gefunden:

Offensichtlich hat sich nämlich der Eigentümer vom Kaustubh Institute of Training ganz bewusst das Karlsruher KIT-Logo als Vorbild genommen…
Sri Ranganathan: KIT

Veröffentlicht unter Zum Nachdenken | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mumble 1.2.0 released

MumbleEndlich, nach rund 1100 Commits zwischen Mumble 1.1.8 und 1.2.0 ist sie da:
Die finale Version von Mumble 1.2.0.

Dass sich die Entwickler so richtig ins Zeug gelegt haben zeigt ein Vergleich der Commits zwischen den Versionssprüngen:

  • Anfang bis 1.1.8: 1748 Commits
  • 1.1.8 bis 1.2.0: 1075 Commits

Die größeren Änderungen zur letzten Version habe ich bereits hier aufgezeigt. Eine detailiertere Auflistung findet man im GIT-Repository von Mumble bei Sourceforge.

Weitere Neuerungen sollen ab diesem Release nun in kürzeren Abständen folgen.

Update: WOW…. Golem.de berichtet jetzt topaktuell mit 4 Tagen Verspätung 😉 Die Screenshots von .D0t haben den Weg in deren Galerie geschafft und damit 1. sein Name und 2. unsere URL. Hurra wir sind relevant! Wer will den Wiki-Artikel schreiben? ^^

Veröffentlicht unter Programmieren | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Copyright und andere Dinge…

Grundsätzlich haben wir nichts dagegen, wenn jemand Bilder aus unserem Blog verwendet. Allerdings sollte man dann aber so fair sein und 3 Dinge beachten:

  1. Backlink: Wenn andere unsere Arbeit nutzen wollen um Content zu bieten, dann ist es mehr als angebracht, dass wir als Quelle angegeben werden.
  2. Kein Trafficstealing: Wir stellen anderen gerne unsere Werke zur Verfügung. Jedoch haben wir keinerlei Lust dadurch für Traffic zu zahlen, den wir nicht selbst verursachen! Daher bitte auf Hotlinking verzichten.
  3. Benachrichtigung: Ganz toll fänden wir es auch, wenn wir über die Verwendung unserer Werke benachrichtigt werden.

Konkreter Anlass für diesen Artikel ist der Blogartikel eines Studenten aus Karlsruhe:

Dieser berichtet wie wir über das Kaustubh Institute of Training. Auch er stellt die Logos des Karlsruhe Institute of Technology und Kaustubh Institute of Training gegenüber. Mit unserem Bild!

Natürlich kann man sich über die Schöpfungshöhe streiten, jedoch gebietet es einfach der Anstand, die oben genannten Punkte zu beachten.

Veröffentlicht unter DBC | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die neuen Features von Mumble 1.2.0

MumbleBald ist es soweit! Der Mumble 1.2.0 Release rückt mit riesigen Schritten näher (Die erste Betaversion wurde heute veröffentlicht). Höchste Zeit, dass wir die neuen Features vorstellen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar